Hier findet ihr die Manuskripte unsere heutigen Reden in der 6. Sitzung des Abgeordnetenhauses von Berlin in der 17. Wahlperiode. Sie werden nachher noch erweitert.

9 Kommentare

  1. 1
    Helmuth Lavicka

    Tja, die Linke sollte sich bemühen das SED Vermögen das nach Österreich transferiert wurde offen zu legen und diejenigen in ihren Seilschaften die heute noch zeichnungsberechtigt auf dem Geld sitzen, dieses nach Berlin zurück zu brinegn.

  2. 2

    Gute Reden!

  3. 3
  4. 4

    Inhaltlich sehr schön! L-O-B dafür.

    Und das „einfach mal die Kresse halten“ war natürlich EPIC!

  5. 5

    Das „Kresse halten“ in der Rede des Herrn Lauer war völlig daneben. Ich wünsche mir, dass die PIRATEN – wenn sie es in Parlamente schaffen – mehr Anstand an den Tag legen.

    Ansonsten enthielt die Rede, neben einer Menge Polemik, auch inhaltlich relevante Kritik. Diese sollte aber nicht durch unreifes Auftreten in den Hintergrund geraten. Jedenfalls erkenne ich nicht, dass Herr Lauer eine Diskussion über Referentenentwürfe angestoßen hätte. Statt dessen wird er für seine verbale Entgleisung gefeiert.

    Schade.

  6. 6

    Requestiere, dass Her Lauer in jeder seiner Reden ein Meme unterbringt!
    Nach „Anpimmeln“ und „Kresse halten“ fordere ich in der nächsten Rede ein „Über 9000“. Lässt sich bestimmt locker in „es gab über 9000 Anträge“ oder so unterbringen.

  7. 7
    Strombelberg

    Herr Lauer will also Gesetze schreiben.
    Rofl. Entschuldigung, aber die Piraten kann gerade wegen eines Herrn Lauer nicht ernst nehmen.
    Einfach nur viel heiße Luft und Selbstdarstellung.
    Leider werden die Piraten eine Eintagsfliege bleiben. Sie schafft sich mit Vertretern wie Herr Lauer gerade wieder selbst ab.

  8. 8

    Ich finde auch, dass der „Einfach mal die Kresse halten“ Kommentar die ansonsten gute Rede ziemlich runter gezogen hat.

  9. 9

    die rede vom lauer war genial! 😀 der inhalt war genial und das „kresse halten“ auch ! 😀

Was denkst du?

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.