Die Berliner Piratenfraktion unterstützt den Aufruf der Initiative gegen das ACTA Abkommen. Am 11. Februar 2012 wird es einen weltweiten Aktionstag geben, auch in Berlin findet um 13:00 Uhr am Neptunbrunnen (am Roten Rathaus) eine Anti-ACTA-Demo statt.

Aus dem Aufruf der Initiative:

Das freie Internet steht einer großen Bedrohung gegenüber: ACTA. Das internationale Handelsabkommen “Anti-Counterfeiting Trade Agreement” steht kurz davor, von der EU und ihren Mitgliedstaaten angenommen zu werden. Doch der Widerstand gegen ACTA wächst weltweit und die erfolgreichen Proteste in Polen zeigen: Gemeinsam können wir ACTA stoppen!

Weitere Infos zu ACTA, warum wir gegen ACTA sind und was man dagegenstellen kann, findet Ihr auf der Seite der Initiative.

 

Was denkst du?

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.