Am Mittwoch um 9.00 Uhr beginnt die 19. Sitzung des Ausschusses für Europa- und Bundesangelegenheiten, Medien im Raum 311. Nach der aktuellen Viertelstunde bleibt Raum für die Beantwortung von aktuellen Fragen auf Europa- und Bundesrats-/Länderebene.

Als Schwerpunkt der Ausschusssitzung erfolgt auf Antrag aller Fraktionen eine Anhörung zum Thema: Stand und Perspektiven des Filmstandortes Berlin. Im Vorfeld der Berlinale vom 07.02. – 17.02.2013  ein interessantes Thema, wobei das Dauerthema Medienboard Berlin und die Filmförderung in Berlin zur Sprache kommen wird.

Das Wortprotokoll von der 17. Sitzung des Ausschusses vom 12.12.2013 liegt vor, in der der gemeinsame Entschließungsantrag der Oppositionsfraktionen  Für die Stärkung demokratischer Grundrecht und Werte in der EU – auch in Ungarn DR 17/0567 beraten wurde. Die nächste Sitzung des Ausschusses findet am 22.02.2013 statt.

 

 

Was denkst du?

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.