• Aus einer kleinen Anfrage von Alexander Spies geht hervor, dass die Zahl der Notübernachtungsplätze für Wohnungslose in Berlin nicht ausreicht. »Es kann nicht sein, dass die Unterkünfte aus allen Nähten platzen und nichts dagegen getan wird«. Hier geht es zum Artikel im neuen deutschland.
  • Der Tagesspiegel berichtet, dass die Handykontrolle von Andreas Baum juristisch folgenlos bleibe. Das Verfahren werde eingestellt. Hier geht es zum Artikel.
  • Eine kleine Anfrage von Martin Delius zeigt auf, dass viele Berliner Schüler in nach Grundschulverordnung in zu großen Klassenverbänden lernen. Der Tagesspiegel berichtet.

Was denkst du?

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.