taz vom 23.04.2014: Fabio Reinhardt: „Es fehlen klare Sanktionen“

Die Qualität der Flüchtlingsunterkünfte stelle sich bei Kontrollen sehr unterschiedlich dar. Nicht angekündigte Kontrollen böten einen Mehrwert, denn sie zeigten ein realistischeres Bild. Unterschiedliche Firmen erbrächten die vereinbarte Leistung nicht und stellten als Reaktion auf Kritik Leistungsbestandteile erneut in Rechnung. Der Senat lasse dies mit sich geschehen und versäume es insgesamt, menschenunwürdige Zustände abzustellen, anstatt Verstöße zu sanktionieren.

 

B.Z. vom 23.04.2014: „Neue Idee: Löst dieses Nest alle Probleme?“

Martin Delius bezweifelt die Machbarkeit des Großprojekts BER am jetzigen Standort Schönefeld. Angesichts fehlender Entwürfe, stagnierendem Fortschritt und nicht absehbarer Kosten scheinen Zweifel und ein Standortwechsel angezeigt.

Was denkst du?

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.