Diese Ausschreibung ist im generischen Femininum geschrieben und richtet sich an Menschen jeden Geschlechts. 

Die Piratenfraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin sucht ab sofort

eine Juristin für ihr Justiziariat in Vollzeit (40 Wochenstunden)

Die Stelle ist bis zum Ende der 17. Wahlperiode des Abgeordnetenhauses von Berlin befristet und umfasst vor allem folgende Aufgaben:
  • Beratung der Fraktion in allen juristischen und politisch-parlamentarischen Fragestellungen
  • Prüfung parlamentarischer Vorlagen auf ihre juristische Implikation
  • Verfassen und Redigieren parlamentarischer Initiativen (u.a. Anfragen, Anträge, Gesetzentwürfe) und fachpolitischer Positionspapiere
  • Mitverantworten der parlamentarischen Korrespondenz
  • Schnittstelle zu externen Juristinnen und den Juristinnen von Verwaltung und Parlament
  • Unterstützung der Geschäftsführung in haushalts-, steuer-, arbeits- und fraktionsrechtlichen Angelegenheiten
Du bist Volljuristin(mit insgesamt mindestens 16 Punkteaus beiden Examen). Deine Kenntnisse im Öffentlichen Recht sind überdurchschnittlich, mit Zivil- und Datenschutzrecht bist du vertraut.
Idealerweise hast du bereits Parlamentserfahrung gesammelt oder bist bereit, dir die Welt der gesetzlichen Regelungstechnik zu erschließen und deinen Blick für die formalen Fragen des Parlamentsrechts zu schärfen. In neue Themen arbeitest du dich gern ein und auch seltene Rechtsgebiete interessieren dich.
Die schnelle juristische Bewertung unterschiedlichster Sachverhalte ist eine Herausforderung, der du dich gern stellst.
Du priorisierst und arbeitest selbstständig und ergebnisorientiert, verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe und ein sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen.Moderne IT-Anwendungen nutzt du über die herkömmlichen Office-Kenntnisse hinaus sicher und du lässt dich von der Dicke der zu bohrenden Bretter nicht demotivieren.
Dir ist bekannt, dass die Piratenfraktion im Abgeordnetenhaus eine Oppositionsfraktion ist und du willst uns trotzdem dabei unterstützen, die Politik unserer Stadt im Sinne der Programmatik der Piratenpartei Berlin mitzugestalten.
 
Wenn du dich von dieser herausfordernden Aufgabe angesprochen fühlst, dann übersende uns bis zum 3. August 2014 deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien) mit deiner Gehaltsvorstellung elektronisch in EINER PDF-DATEI an folgende Adresse: bewerbung@piratenfraktion-berlin.de.
 
Für Vorabinformationen und Rückfragen stehen wir dir unter folgender Adresse zur Verfügung: bewerbung@piratenfraktion-berlin.de.

Kommentare geschlossen.