NPD Kundgebung / Pariser Platz

NPD verliert Krieg der Worte, taz

25 Rechte wollen den ersten Weltkrieg verherrlichen. Ihnen stehen 300 Gegendemonstranten gegenüber und verhindern, dass man die Reden der Neonazis versteht.

Zur Gegendemo, zu der sich auch viele Touristen gesellten, hatten Grüne und Piraten mobilisiert. Die haushaltspolitische Sprecherin der Grünen, Clara Herrmann, rief in einer Erklärung „alle Berlinerinnen und Berliner dazu auf, diese Provokation nicht hinzunehmen“. Oliver Höfinghoff, Sprecher der Piratenfraktion für antifaschistische Aktionen, warf der NPD vor, sie wolle „einen geschichtsträchtigen Tag missbrauchen, um ihre menschenverachtende Ideologie zu verbreiten und Andersdenkende einzuschüchtern“.

Link

Was denkst du?

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.