Acht Stunden lang christliche Scharia

Auch Berlin bekommt 2017 einen Feiertag. Das mit dem Gesetz geht übrigens auf die Piraten zurück. Ursprünglich wollte der Senat das einfach per Verordnung regeln. doch weil die Piraten eher an Gesetze glauben als an einen Gott, haben sie den Innensenator darauf hingewiesen, das sowohl das Sonn- und Feiertagsgesetz geändert werden als auch das Abgeordnetenhaus zustimmen muss. 

In der taz erschienen: Seite 21 (Berlin)

Was denkst du?

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.