Die Piratenfraktion im Abgeordnetenhaus zu Berlin nimmt den Schutz personenbezogener Daten ernst. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz von uns beachtet werden.

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (z.B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Die IP-Adresse wird nicht zur Identifizierung des Nutzers verwendet und es werden weder direkt personenbezogene noch zu identifizierende Nutzerprofile erstellt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Persönliche Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie diese selbst angeben (z. B. bei der Nutzung der Kommentarfunktion oder der Benutzung des Konktaktformulars). Wir werden nur solche Daten abfragen, die zur Ausführung des jeweiligen Zwecks nötig sind. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten angeben. Alle von Ihnen für die oben aufgeführten Zwecke angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anliegen erhoben und verarbeitet. Nach Erledigung Ihrer Anliegen werden die Daten gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Das Online-Angebot der Piratenfraktion im Abgeordnetenhaus zu Berlin enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen anderer Betreiber.

Auf bestimmten Seiten kommen sog. “Cookies” zum Einsatz, ohne dass wir speziell darauf hinweisen können. Das Speichern von Cookies können Sie in Ihrem Browser deaktivieren oder für das Speichern eine Eingabeaufforderung erzwingen.

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern oder einschränken. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Die von der Piratenfraktion verwendeten Social-Media-Schaltflächen generieren einen Link auf die Seite des jeweiligen Angebots und übermitteln keine Daten an diese Drittanbieter.

Hier können Sie gegen die Nutzung von Piwik entscheiden (Opt-Out-Verfahren):

Kommentare geschlossen.