Banner der Projektseite für die Inklusive 2015

Startseite Anmeldung Programm Hinweise Referent*innen Videos

 

Politische Teilhabe

  • Arbeits-Gruppe 1 – Raum 376 
    Referent: Matthias Vernaldi
    Zeit: 30. Mai 2015, 13.30 Uhr
    Dauer: 45 min
    Stream und Aufzeichnung

Referent

 

Matthias VernaldiMatthias Vernaldi

Matthias Vernaldi ist Mitglied des Landesbeirats für Menschen mit Behinderung, er setzt sich seit mehr als zwanzig Jahren für die Emanzipation und die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen ein. Er ist Mitglied im Bündnis für selbstbestimmtes Leben behinderter Menschen.

Inhalt:

Wie können Menschen mit Behinderungen in Berlin politische Prozesse beeinflussen und in Ihrem Sinne gestalten? Dieser Frage geht Matthias Vernaldi vom Landesbeirat für Menschen mit Behinderungen im zweiten Teil des Workshops zusammen mit den Teilnehmenden nach. Es werden Beispiele für die Selbstorganisation und die Artikulation des politischen Willens gezeigt. Weiterhin werden Aktionsmöglichkeiten, wie Kundgebungen, Besetzungen, Straßenblockaden zur Schaffung von Öffentlichkeit für die Belange von Menschen mit Behinderungen erörtett und die Reaktionen von politischen Entscheidungsträger in angebotenen Verhandlungen und Beteiligungen beurteilt.

Welche Wege eröffnet diesbezüglich das Netz? Lässt sich daraus hinreichend Druck auf konkrete Politiker und Behörden aufbauen? Woraus lassen sich Verhandlungsmandate ableiten? Stehen darüber hinaus den Bürger*innen mit Behinderung die gleichen Instrumente und Möglichkeiten (zum Beispiel ein Mandat in einem Parlament oder ein politisches Amt wahrzunehmen) zur Verfügung wie anderen auch? Zum Ende des Workshops hoffen wir auf Antworten auf diese Fragen, die nicht nur die Piratenfraktion im Abgeordnetenhaus dazu befähigen, die Interessen von Menschen mit Behinderungen an Partizipation und der direkten Demokratie in den parlamentarischen Prozessen und darüber hinaus zu vertreten.

 

Zurück zur Startseite der INKLUSIVE 2015

Was denkst du?

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.